Spiel- und Sportfest an der Roncalli-Schule

Am 3.06.2016 war es wieder so weit. Alle Schülerinnen und Schüler der Roncalli-Schule freuten sich auf das jährlich stattfindende Spiel- und Sportfest. An diesem Tag hieß es erneut: Jeder stellt seine sportlichen Fähigkeiten im Rahmen der Bundesjugendspiele unter Beweis. Ehrgeizig rannten die Kinder den 50 Meter- Lauf, absolvierten den Weitsprung und warfen mit einem 80 g Schlagball. Zudem kam aber auch das sportliche Geschick und der Spaß an Bewegung durch herausfordernde und ungewöhnliche Spiele nicht zu kurz. Vielseitige Spaßspiele wie z.B. Skateboardpaddeln, Handtuchtennis, Kletterwandhangeln, Torwandschießen...begeisterten die Kinder. Den zahlreichen Eltern, die an diesem Vormittag das bunte Treiben durch ihre tatkräftige Unterstütung begleiteten, sei an dieser Stelle ein besonderer Dank ausgesprochen.

DSC00552.JPG   DSC00553.JPG

DSC00551.JPG   DSC00544.JPG

Zum krönenden Abschluss wurde auch in diesem Jahr das große, von den Kindern heiß ersehnte, Völkerballspiel Eltern und Lehrer gegen Kinder gespielt. Leider mussten die Erwachsenen erneut eine bittere Niederlage hinnehmen. Diese feierten alle Kinder mit lauten Jubel- und Sprechgesängen.

Gespannt warten nun alle Kinder auf die ausstehenden Urkunden, die in der folgenden Woche ausgehändigt werden.

 

Ehrenurkundenverleihung der jahrgangbesten Sportler/innen

Am 10.06.2016 fand im Forum der Roncalli- Schule die Verleihung der Ehrenurkunden für die jahrgangsbesten

Sportler /innen des Schuljahres 2015/16 statt.

Pro Jahrgang wurden jeweils das beste Ehrenurkunden-Mädchen und der beste Ehreurkunden-Junge geehrt.

 Klasse 1: Isabell Knaak, Peer Ebbing

Klasse 2: Lana Radke, Linus Olthoff

Klasse 3: Carolin Schlattjann, Kewin Neumann

Klasse 4: Lynn Janzen, Vincent Klugstedt

Der sportliche Erfolg wurde mit bewunderndem Applaus von allen Kindern und Lehrern der Schule belohnt und gefeiert.  Zusätzlich erhielt jedes der geehrten Kinder einen Preis, der vom Förderverein gestiftet wurde.

DSC00559.JPG