Klasse 2: Ausflug zum Zoo

Besuch des Zoos in Rheine

 

"Am 21. Mai sidn wir mit dem Bus nach Rheine gefahren. Dann haben wir zuerst die Affen besucht. Dann haben wir sogar noch ein paar Schildkröten gesehen. Dann haben wir bei den Störchen geguckt. Und ann mussten wir ganz schnell zu den Seehunden, weil da eine Fütterung begonnen hat. Als die Fütterung zu Ende war, waren wir bei den Pinguinen und da war auch eine Fütterung und da war sogar noch ein kleiner Junge, der die gefüttert hat."

Autor: Moritz 2a

P5210243

 "Am 21. Mai sind wir mit dem Bus nach Rheine gefahren. Wir haben neu geborene Meerschweinchen gesehen und wir haben einen Pfau gesehen. Immer weider ist ein Storch über uns hinweg geflogen. Am besten hat mir der Tiger gefallen und wir waren im Affenwald und wir habne einen Bären und eine Schlange gesehen."

Autorin: Lina, 2a

P5210251

"Am 21.5.2015 war unsere Klasse 2b im Zoo Rheine. Wir haben viele Zootiere gesehen. Besonders beeindruckend waren die Klapperstorchnester. Sie waren sehr groß. Die Seehunde wurden um 11 Uhr gefüttert und die Seehunde haben Umdrehungen gemacht, damit sie noch mehr Fisch kriegen. Der Affenwald war sehr witzig. Die Eulen wurden mit Küken gefüttert. Außerdem hatten die Trampeltiere keine Zaun, sondern nur einen kleinen Graben, und sie hatten sehr wuscheliges Fell und sehr viel davon. Es war dort sehr schön. Ich würde immer wieder in den Zoo Rheine fahren."

Autor: Bernd, 2b

P5210248

 "Am 21.5.2015 war unsere Klasse 2b im Zoo Rheine. Wir haben viele verschiedene Tiere gesehen. Die Affen waren sehr lustig. Ein Affe ist mir auf den Kopf gesprungen. Ich habe ganz laut geschrien. Wir haben um 11 Uhr die Seehundfütterung gesehen. Ich fande die Pinguinbabies sehr süß. Sie wurden von der Tierpflegerin gefüttert. Schnell sind die Pinguine zu den Fischen geschwommen und haben sie sich geschnappt. Ich werde den Tag nie vergessen." 

Autorin: Friederike, 2b

P5210255

 "Am 21.5.2015 war unsere Klasse 2b im Zoo Rheine. Wir haben beim Füttern der Seehunde zugesehen. Bei Riecke ist ein Affe auf ihren Rücken drauf gesprungen. Eine Eule hat drei Küken gegessen. Toll fand ich die Flamingos, wie sie auf einem Bein stnden. Die Mädels sind vor den Vogelspinnen abgehauen. Der Tiger ist ganz nah ans Fenster gegangen. Die Schildkröten sahen aus wie Steine. Wir haben riesige Störchnester gesehen. Der Zoo Rheine war toll." 

Autor: Hamid, 2b

 P5210264