Die Klassenfahrt nach Kevelaer

Wir sind mit dem Bus gekommen. Wir das sind die Klassen 4a, 4c, 4b mit Frau Ross und Frau Tacke und Frau Schweder  Wir sind Mittwoch angekommen. Dann haben wir Betten bezogen, danach haben wir unsere Taschen geholt. Außerdem haben wir gespielt, dann haben wir Mittag gegessen. Nach dem Mittagessen haben wir eine Rallye durch Kevelaer gemacht. Wir haben einen Zettel bekommen, auf dem Zettel standen Aufgaben. Das hat Spaß gemacht! Bis es Abendessen gab, haben wir gespielt. Nach dem Abendessen haben wir mit Knicklichtern auf dem Fußballplatz rum geworfen. In einem Zimmer waren sieben Jungen. Das war ein kleines Zimmer.

 

 Kevelaer 018     Kevelaer 024 

 

Am zweiten Tag sind wir nach Xanten gefahren. Dort war ein großer Spielplatz. Danach sind wir ins Römermuseum gegangen. Besonders spannend war, dass wir die alten Gläser gesehen haben. Den Rest haben wir auf dem großen Spielplatz gespielt. Da hat Frau Tacke Kaffee geholt für die Lehrer. Dann sind wir mit Bus zurück zur Jugendherberge gefahren. Dann haben wir gegrillt. Anschließend durften wir wieder spielen.

 

Kevelaer 058     Kevelaer 062

 

Am letzten Tag haben wir Betten abgezogen. Dann haben wir unsere Taschen gepackt. Wir mussten auf den Bus warten. Als er da war, sind wir alle eingestiegen und Richtung Weseke losgefahren. Plötzlich hatte unser Bus eine Panne. Der Busfahrer hielt an, weil etwas nicht stimmte. Ein anderer Bus hat uns abgeholt und mit dem Bus sind wir nach Weseke gefahren. Endlich waren wir zu Hause!

 

 Kevelaer 071     Kevelaer 079

Bericht und Fotos: Jagroop und Timo (Homepage-AG)

 

Die Klasse 4b dichtete einen eigenen "Kevelaer-Rap". Cool! :-)